Verpasse nicht den nächsten Post!



|

6 Fragen, die du dir vor einem Vorstellungsgespräch selbst stellen solltest

So kannst du entspannter ins Gespräch gehen
erfolg_84.jpg

Während du dich auf ein Vorstellungsgespräch vorbereitest, zerbrichst du dir wahrscheinlich den Kopf über hunderte Fragen darüber, wie du den bestmöglichen Eindruck hinterlässt. Der größte Teil deiner Vorbereitungen wird wahrscheinlich auf die Zeit entfallen, in der du deinem Gesprächspartner gegenüber sitzt.
Um 100%ig vorbereitet zu sein, solltest du dich aber weiter informieren bevor du dich in Schale wirfst und auf den Weg machst. Die kleinen Details zu kennen, wie zum Beispiel wer dein Gesprächspartner sein wird, wo du parken kannst oder was du mitbringen solltest, kann einen großen Unterschied machen und entscheidend zu deinem Selbstbewusstsein beitragen.
Bevor du also zum Vorstellungsgespräch aufbrichst, kläre die folgenden sechs Dinge.

1. Mit wem werde ich sprechen?

Vielleicht sitzt du im Vorstellungsgespräch jemandem aus der Personalabteilung gegenüber, vielleicht aber auch dem Chef höchstpersönlich oder gar mehreren Mitgliedern des Teams. Es könnt auch sein, dass dir eine bunte Mischung all dieser Kandidaten gegenüber sitzen wird. Um gut vorbereitet zu sein, empfiehlt sich eine Suche auf LinkedIn oder Xing. So hast du schon einen kleinen Vorteil, wenn du diesen Personen im wahren Leben begegnest.

2. Gibt es etwas, dass ich über die Art des Interviews wissen sollte?

Wirst du von einer Gruppe von Menschen interviewt? Wirst du in einer Gruppe von Mitbewerbern interviewt und darum gebeten, eine Präsentation zu entwickeln? Oder ist es ein standardmäßiges 30 Minuten Interview mit nur einem Gesprächspartner? Egal welche Art von Bewerbungsgespräch dich erwartet, im Vorfeld zu wissen, was dich erwartet ist immer gut.

3. Wie lange wird das Gespräch dauern?

Stell dir vor, du tauchst zu einem Bewerbungsgespräch auf und rechnest damit, dass es maximal eine Stunde dauern wird. Dann stellt sich heraus, dass das Gespräch auf vier Stunden ausgelegt ist und du gleich fünf verschiedene Vertreter des Unternehmens kennenlernen sollst. Wenn du von einem langen Gespräch ausgehst, kannst du dich ganz anders vorbereiten – und auch einen Snack einpacken.

4. Sollte ich etwas mitbringen?

Natürlich sollst du immer ein paar Kopien deines Lebenslaufes und deiner Referenzen mitbringen. Je nachdem, für welchen Job du dich bewirbst, kann es vorkommen, dass das Unternehmen gerne ein paar Arbeitsproben oder ein Portfolio sehen möchte. Mit leeren Händen aufzukreuzen kann in diesem Fall deine Chancen minimieren.

5. Wie sieht es aus mit Parkmöglichkeiten oder öffentlichen Verkehrsmitteln?

Nichts wird dich mehr stressen als plötzlich in Zeitnot zu geraten, weil du nicht wusstest, dass auf dem Weg zum Bewerbungsgespräch eine Vollsperrung ist, dass das nahegelegene Parkhaus geschlossen ist oder dass auf der U-Bahnlinie gerade schleppender Schienenersatzverkehr herrscht. Du willst natürlich nicht zu spät kommen und deswegen solltest du dich eingehend informieren über die Verkehrslage und andere Widrigkeiten.

6. Wie lautet der Dress Code?

Ob du nun die Dame in der Telefonzentrale anrufst und einmal nett nachhorchst, die Social Media Kanäle des Unternehmens stalkst oder gar die Leute beobachtest, die das Büro am Abend verlassen, du solltest wissen, wie sich die Leute in dem jeweiligen Unternehmen kleiden, damit du weißt, ob du deine beste Jeans oder deinen besten Anzug anziehen sollst.

Diese Details zu kennen (plus der üblichen Vorbereitungen), stellt alle Zeichen auf Erfolg. Jetzt kannst du dich auf den Weg machen und dir den Traumjob schnappen!

Tags: Erfolg + Traumjob + Jobsuche + Vorstellungsgespräch + Karriere

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Genaueres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen
Neueste Posts per E-Mail

Verpasse nie wieder den neuesten Blogbeitrag.

Wohin sollen wir dir den neusten Blogbeitrag schicken?

Wir informieren dich in Zukunft unter:

Wir haben dir eine Bestätigungsmail gesendet. Bitte folge den Anweisungen in dieser Mail.

Bestätigungsmail wird gesendet