Menu
Suche

Verpasse nicht den nächsten Post!




|

5 wichtige Verhandlungsfähigkeiten, die du lernen solltest

Vorbereitung auf die Gehaltsverhandlung ist die halbe Miete
erfolg_64.jpg

Es ist nie eine gute Idee. unvorbereitet zu einem Verhandlungsgespräch zu gehen. Du wirst wahrscheinlich unglücklich und frustriert daraus hinausgehen. Verhandeln zu können ist eine wichtige Kompetenz, die dich in deiner Karriere weiter bringen wird und das nicht nur, wenn es um Gehaltsverhandlungen geht.
Hier sind fünf Dinge, an die du denken musst:

1. Recherche Es ist wichtig, alle Informationen zu haben, um erfolgreich verhandeln zu können. Wenn es um die Bezahlung geht, solltest du im Vorfeld herausfinden, wie viel im Durchschnitt bei dieser Stelle verdient wird. Außerdem solltest du dich bei Gehaltsverhandlungen auch über eventuelle Vergünstigungen und andere Vorteile informieren. Nur so kannst du überzeugend verhandeln.

2. Übung Übung macht den Meister. Teste deine Verhandlungskünste an einem guten Freund. Bitte deinen Freund oder deine Freundin um eine ehrliche Meinung und sei offen für alle Kritiken und Anregungen.

3. Wortwahl Vermeide Sätze, die mit „Ich denke…“ oder „Ich habe das Gefühl…“ anfangen. Gerade Frauen neigen dazu, mit diesen Floskeln anzufangen. Streiche diese Sätze aus deinem Vokabular und fange lieber an mit „Ich bin sicher, dass….“.

„Ich bin sicher, dass ich eine Gehaltserhöhung verdiene.“ Ist viel effektvoller als „Ich denke, dass ich eine Gehaltserhöhung verdiene.“ So wirkst du viel selbstbewusster und überzeugt von dir selbst.

4. Mach dir Gedanken, was du bereit bist aufzugeben Man kennt es aus Filmen. Erst wird ein hohes Angebot gemacht und das Gegenüber weiß genau, dass der Verhandlungspartner bereit ist, wenn nötig, mit dem Angebot runterzugehen. Auch wenn du eine Wunschvorstellung hast, sei darauf vorbereitet, dass du nicht genau dieses Ergebnis erreichen wirst. Sei auch mit einem kleinen Erfolg zufrieden.

5. Schließe den Kreis Egal wie das Meeting lief, danke den Vorgesetzten mit einem kräftigen Händedruck für das Gespräch und frage nach, wie ihr nun verbleiben werdet bevor du den Raum verlässt.

Tags: Erfolg + Karriere + Karrieretipps + Arbeitsplatz + Karrierebibel

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Genaueres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen
Neueste Posts per E-Mail

Verpasse nie wieder den neuesten Blogbeitrag.

Wohin sollen wir dir den neusten Blogbeitrag schicken?

Wir informieren dich in Zukunft unter:

Wir haben dir eine Bestätigungsmail gesendet. Bitte folge den Anweisungen in dieser Mail.

Bestätigungsmail wird gesendet